Zu den Inhalten springen
Schriftgröße
+
Lebensmut und Lebenshoffnung

Mit Reha zurück ins Leben

In den Kliniken Schmieder können auch schwerste Gehirnschädigungen erfolgreich therapiert werden. Durch die vollständige Behandlungskette in der Neurologischen Rehabilitation erhält jeder Patient die optimale medizinisch-therapeutische Versorgung.

Heimwerker / Schlafstörungen

Zenith

Fort- und Weiterbildung

Klinikleitbild

Unser Motto: Nie aufgeben!
News und Veranstaltungen
1 / n
Frank Hämmerle, Landrat und Vorsitzender des Aufsichtsrats des Gesundheitsverbundes Landkreis Konstanz, Prof. Dr. Christof Klötzsch, Chefarzt Hegau-Bodensee-Kliniken und Ärztlicher Leiter Akutneurologie der Kliniken Schmieder, Dr. Dagmar Schmieder, Vorsitzende der Geschäftsführung der Kliniken Schmieder, Peter Fischer, Geschäftsführer des Gesundheitsverbundes Landkreis Konstanz, Dr. Ulrich Sandholzer, Geschäftsführer der Kliniken Schmieder, Rainer Ott, Geschäftsführer des Gesundheitsverbundes Landkreis Konstanz (von links)

08.07.2015 | Gesundheitsverbund-Kooperation
Neurologieverbund im Landkreis Konstanz

Der Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz und die Kliniken Schmieder kooperieren bei der Versorgung neurologischer Patienten schon seit 1988. Am 08.07.2015 wurde nun in Allensbach ein modifizierter Rahmenvertrag unterzeichnet, der die Kooperation auf ein neues Fundament stellt.
weiterlesen

Motorische Rehabilitation in der Veränderung - ein Ausschnitt aus dem aktuellen Unternehmensbericht der Kliniken Schmieder 2014

25.06.2015 | Jahresbericht 2014 erschienen
Themen und Entwicklungen des letzten Jahres

2014 war ein ereignisreiches Jahr für die Kliniken Schmieder, das spiegelt auch unser Jahresbericht wider. Ob zu Erweiterungen und Jubiläen, Entwicklungsanalysen im Akutbereich und Trends in der Therapie, Forschungsinhalten oder Patientenportraits - viele interessante Berichte fassen unsere Arbeit zusammen.
weiterlesen

"Wie ein kleines Kind lernte ich in der Rehabilitation wieder gehen und sprechen."

16.06.2015 | Persönliche Portraits aus der Reha
"Nach der Trauma-Therapie fühle ich mich immer stärker"

Es fing mit Kopfschmerzen an: eine Subarchnoidalblutung, die ins Koma und zu einem Thalamus-Infarkt führte. Als Martina Hasenfratz wieder aufwachte, konnte Sie sich nicht mehr bewegen und nicht mehr sprechen. Die Reha in Gailingen hat ihr geholfen.
weiterlesen

Prof. Dr. Joachim Liepert und Sabine Lamprecht: "Roboterunterstützte Therapien werden deutlich mehr Raum einnehmen"

08.06.2015 | Interview zur Motorischen Rehabilitation
Robotik und die Zukunft der Motorik-Therapie

Ein Gespräch mit Prof. Dr. med. Joachim Liepert, Ärztlicher Leiter Neurorehabilitation in Allensbach, und Sabine Lamprecht, Fachkompetenzleitung Motorik, über Forschungsimpulse, deren Umsetzung in den Therapiealltag und zukünftige Chancen für Patienten durch intelligente Robotik-Systeme.
weiterlesen

Jetzt bewerben: der berufsbegleitende Studiengang geht in den 2. Jahrgang

27.05.2015 | Studiengang "Motorische Neurorehabilitation"
Start der Studiums-Bewerbungsfrist

Nach der erfolgreichen Einführung des Studiengangs "Motorische Neurorehabilitation", den die Universität Konstanz in Zusammenarbeit mit den Kliniken Schmieder anbietet, können sich Interessierte nun seit 20. Mai 2015 für den neuen Jahrgang bewerben.
weiterlesen

© 2015 Kliniken Schmieder | Impressum | Datenschutz