Zu den Inhalten springen
Schriftgröße
+
Kliniken Schmieder

Tagesklinik Stuttgart

Die erweiterte Tagesklinik strahlt in neuem Glanz: Nach mehrmonatigem Umbau erhalten die Patienten ihre ganztägige ambulante neurologische Rehabilitation der Phasen D und E nun in komplett renovierten Räumen.  Neu hinzugekommen sind großzügige und helle Räumlichkeiten im Flügelbau über der Cafeteria. Die Disziplinen Physiotherapie und Medizinische Trainingstherapie (MTT) sind nun hier untergebracht. Ebenfalls hinzugekommen ist eine neue Therapieküche, von der insbesondere die Patienten der Ergotherapie profitieren.

Der Vorteil der tagesklinischen Rehabilitation ist die Einbettung in das häusliche Umfeld. Nach ihrer ganztägigen ambulanten Rehabilitation von Montag bis Freitag kehren die Patienten abends wieder in ihr gewohntes Umfeld zurück.  

Die Tagesklinik ist im Stuttgarter Zentrum verkehrsgünstig an der S-Bahn-Haltestelle Schwabstraße gelegen und mit allen S-Bahn-Linien zu erreichen. Sie besteht seit 1995. Damals wurde das Konzept für eine Tagesklinik gemeinsam mit dem Sozialministerium Baden-Württembergs entwickelt. Seither haben die Kliniken Schmieder Stuttgart für ambulante Rehabilitation Modell- und Vorbildcharakter. Denn es wird eine intensive Rehabilitation wohnortnah und unter Einbeziehung des sozialen Umfelds ermöglicht. 

Leider konnten keine Einträge gefunden werden.

Veranstaltungen in den Kliniken Schmieder Stuttgart

10.10.2015 20 Jahre Stuttgarter Tagesklinik
Mit einem Jubiläumskolloquium feierten die Kliniken Schmieder das 20-jährige Bestehen der Stuttgarter Tagesklinik. Referenten stellten das gesamte Leistungsspektrum der ganztägigen ambulanten neurologischen Rehabilitation dar.

weiterlesen
Kontakt

Tagesklinik Stuttgart
Rötestraße 18a
70197 Stuttgart
Tel.: 0711 6140-500
Stichwort: Ambulante neurologische Rehabilitation