Motorik

Fort- und Weiterbildung in der Neurologischen Rehabilitation

Verlauf und Therapie nach schwerem Schädel-Hirn-Trauma
Zielgruppe:
Physiotherapeut:innen, Ergotherapeut:innen
Termin:
Ort:
Kliniken Schmieder Allensbach
Dozenten:
Susanna Freivogel
Kursgebühr:
240,00 €
Fortbildungspunkte:
16

Besprochen werden im Seminar:

  • Klinik und Verlauf nach schwerem SHT:
  • Verletzungsmechanismen, Blutungsformen, Schweregradeinteilung,
  • Entwicklung und Symptome einer Hirnstamm-Kompression,
    Remissionsverlauf nach Schädelhirntrauma
  • Rationale und evidenzbasierte therapeutische Maßnahmen der Frührehabilitation: Stimulationsmöglichkeiten, Lagerung und Kontrakturprophylaxe,
  • unterschiedliche Formen von Tonuserhöhungen und entsprechende Therapiemaßnahmen.
  • Skalen zur Erfassung des Bewusstseinszustandes und zur Verlaufsbeurteilung (KRS, CRS_r) und der motorischen Leistungen (MFAS).

ÜBERSICHT KURSE Anmeldung