Pflegekräfte

Vom Ausland nach Deutschland

Pflegekräfte aus dem Ausland

Unser Erfolg hat viele Gesichter

Um als Pflegefachkraft (m/w) in Deutschland tätig werden zu können, müssen Sie gerade zu Beginn viele administrative Hürden bewältigen.

Wir begleiten unsere ausländischen Kolleginnen und Kollegen von Beginn an, um Ihnen einen guten Start in Deutschland zu ermöglichen. Dazu gehören je nach Bedarf z. B. die Unterstützung

  • bei verschiedensten Behördengängen
  • bei der beruflichen Anerkennung in Deutschland
  • bei der Wohnungssuche
  • durch pflegespezifische Deutsch-Sprachkurse.

Die Pflege in Deutschland kümmert sich ganzheitlich um die Patienten. Darunter fallen u. a. folgende Aufgabengebiete:

Die Grundpflege umfasst den Bereich der Körperpflege, der Ernährung und der Mobilität sowie andere nicht-medizinische Pflegetätigkeiten aus den Bereichen der Aktivitäten des täglichen Lebens.

Unter Behandlungspflege werden Tätigkeiten verstanden, die auf ärztliche Anordnung durch Pflegekräfte erbracht werden. Diese Aufgaben umfassen unter anderem Wundversorgung, Verbandwechsel, Medikamentengabe, Blutdruck- und Blutzuckermessung sowie die ärztliche Assistenz.

Therapeutisch-aktivierende Pflege bezieht die (noch) vorhandenen Fähigkeiten und Ressourcen eines Patienten bei einzelnen Pflegemaßnahmen mit ein.

Wir arbeiten nach Pflegestandards, welche die Arbeitsabläufe und Inhalte definieren. Als Pflegefachkraft (m/w) bei den Kliniken Schmieder sind Sie Teil eines Teams aus u.a. Ärzten, Pflegekräften, Therapeuten und Mitarbeitern aus dem Sozialdienst.

Unseren Patienten begegnen wir jederzeit mit Respekt, menschlicher Zuwendung und Einfühlungsvermögen.

Ihr Profil

Um als Pflegefachkraft (m/w) in Deutschland tätig werden zu können, müssen Sie eine Anerkennung als Pflegefachkraft (m/w), z.B. als Gesundheits- und Krankenpfleger/in, beantragen. Die Voraussetzungen in Baden-Württemberg dafür sind:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium als Pflegefachkraft (m/w)
  • gute Deutschkenntnisse (mind. auf dem Sprachniveau B1)
  • der Nachweis weiterer Voraussetzungen, z.B. gesundheitlicher Eignung und Straffreiheit / eine gültige Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis
  • ein bereits gestellter Antrag beim Regierungspräsidium Stuttgart auf berufliche Anerkennung in Deutschland (ausreichend ist die Vorlage des Bescheids über die Defizite)
Einstiegsmöglichkeiten

Direkteinstieg als Pflegefachkraft (m/w) in Deutschland

Wenn Sie bereits über eine in Deutschland anerkannte Ausbildung als Pflegefachkraft (m/w) verfügen, können Sie bei uns direkt als Fachkraft (m/w) einsteigen.

Hier bieten wir Ihnen Einsatzmöglichkeiten in allen Rehabilitationsphasen, inkl. einer neurologischen Intensivstation mit Monitoring und Beatmung. Als Pflegekraft (m/w) sind Sie Teil eines interdisziplinären Teams, bestehend aus Pflegekräften, Therapeuten, Ärzten und Mitarbeitern aus dem Sozialdienst und verantwortlich für die therapeutisch-aktivierende Pflege unserer Patienten.

Ihr Einstieg als Pflegehilfskraft (m/w) in Deutschland

Sie haben Ihre Ausbildung als Pflegefachkraft (m/w) innerhalb der EU abgeschlossen und Ihnen fehlen nur noch die notwendigen Sprachkenntnisse? Dann können Sie bei uns als Pflegehilfskraft (m/w) arbeiten und berufsbegleitend Ihre Deutschkenntnisse verbessern. Hierbei unterstützen wir Sie mit berufsbegleitenden Deutschkursen. Sobald Sie das B2-Sprachzertifikat erworben haben, ist die Anerkennung als Pflegefachkraft (m/w) nur noch eine Formsache.

Ihr Einstieg über ein Anerkennungspraktikum

Wenn Sie über einen ausländischen Abschluss in der Pflege verfügen und im Rahmen Ihrer Anerkennung Praktika in einem Krankenhaus absolvieren müssen, können Sie dieses Praktikum bei den Kliniken Schmieder (und bestimmte Bereiche bei deren Kooperationspartnern) absolvieren. Während der gesamten Praktikumsdauer bekommen Sie von uns eine Praktikantenvergütung und eine kostengünstige Unterkunft zur Verfügung gestellt. Außerdem unterstützen wir Sie während des ganzen Anerkennungsprozesses. Nach erfolgreicher Anerkennung dürfen Sie bei uns als Pflegefachkraft (m/w) arbeiten.

Unser Angebot
  • Arbeitsplatz bei einem modernen und zukunftssicheren Unternehmen
  • Geregelte Arbeitszeiten bei einer 39-Stunden-Woche mit 7,8 Stunden/Tag
  • 30 Tage/Jahr Anspruch auf Urlaub
  • 5-Tage-Woche bei Vollzeit im 3-Schicht-System
  • Bezahlung nach Haustarif inkl. Zulagen für Überstunden, Sonn-, Feiertags- und Nachtarbeit sowie ein Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Kostenlose Dienstkleidung inkl. Wäscheservice
  • Bereitstellung von Wohnraum nach Verfügbarkeit sowie Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Wechselmöglichkeiten innerhalb unserer 6 Klinikstandorte in Baden-Württemberg und Einblicke in alle Phasen der Neurologischen Rehabilitation
  • Arbeiten mit modernster technischer Ausstattung
  • Familienfreundliche und individuelle Teilzeitmodelle
FAQ und nützliche Links

Für die Anerkennung eines ausländischen Abschlusses in der Pflege ist in Baden-Württemberg das Regierungspräsidium Stuttgart zuständig. Nachfolgend finden Sie einige Links rund um das Thema Anerkennung:

Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse

 

Antrag: Anerkennung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in (Zum Antragsformular)

 

Häufige gestellte Fragen zum Anerkennungsverfahren (Häufig gestellte Fragen)

 

Kontakt für Pflegefachkräfte

Carmen Weber

Personalreferentin

Tel.: 07533 808-1139
c.weber@kliniken-schmieder.de

Stellenanzeige Bosnisch

Stellenanzeige Italienisch

Stellenanzeige Kroatisch

Stellenanzeige Polnisch

Stellenanzeige Serbisch

Stellenanzeige Deutsch

Infoflyer zum Start in Deutschland

Kontakt