Generelles Besuchsverbot!

Generelles Besuchsverbot!

Generelles Besuchsverbot

Nach Rechtsverordnung der Landesregierung Baden-Württemberg vom 16. März 2020 sind ab sofort Besuche in Krankenhäusern und Rehabilitationseinrichtungen verboten. Dieses Verbot dient dem Schutz und der Sicherheit unserer Patienten und Ihrer Angehörigen.

Wenn Sie Ihren Angehörigen Wäsche oder andere persönliche Dinge vorbeibringen möchten, bitten wir Sie diese direkt am Empfang abzugeben. Wir geben diese gerne weiter!

Nutzen Sie das Telefon oder soziale Medien, um Kontakt zu halten.

Selbstverständlich wissen wir, dass Besuche von Angehörigen und Freunden im Rehabilitationsalltag für Patienten wichtig sind. Die Verantwortung für unsere Patienten wie auch für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben in der derzeitigen Situation allerdings Vorrang.

Das Besuchsverbot gilt bis auf weiteres.

Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation.

Zurück