Neuer Klinikmanager in Konstanz

Axel Dismer

Kliniken Schmieder Konstanz

Neuer Klinikmanager in Konstanz

Seit Anfang Oktober ist Axel Dismer, 45, neuer Klinikmanager für den Standort der Kliniken Schmieder in Konstanz. Er verantwortet zukünftig die gesamte operative und strategische Füh-rung des Standortes mit rund 200 Mitarbeitern und jährlich rund 3.000 Patienten, die vor allem in den Phasen C und D der neurologischen Rehabilitation behandelt werden.

Die letzten sechs Jahre war der aus der Region Hannover stammende Diplom-Ökonom als Ge-schäftsführer der Dienstleistungsgesellschaft des Universitätsklinikums Ulm tätig. Dabei verant-wortete er die Führung des Unternehmens mit den Bereichen Speisenversorgung, Reinigung, Logistik, Parkraumbewirtschaftung und Energieversorgung. Davor war Axel Dismer in der Ser-vicegesellschaft des Universitätsklinikums Tübingen in verschiedenen Funktionen tätig: zunächst als Leiter der Logistik, zuletzt als Kaufmännischer Geschäftsleiter.

Axel Dismer freut sich auf die vielfältigen Aufgaben und die neue, umfangreiche Verantwor-tung als Klinikmanager in Konstanz. Unterstützt wird er bei seiner Arbeit durch die ihm direkt zugeordneten Mitglieder des Standortführungsteams, die aus der Ärztlichen Leitung, sowie der Therapie-, Pflegedienst- und Wirtschaftsleitung bestehen.

Zurück